AEDs in Unterföhring

Die AED*s in öffentlichen Gebäuden und Sport­ein­richtungen Unterföhrings finden Sie wie folgt :

(Stand Dezember 2018)

NEU in Unterföhring seit Ende 2018, alle 24/7 zugänglich:

  1. Rathaus, Münchner Str. 70 – am Haupteingang
  2. Grundschule (grauer Neubau) – am Vorplatz
  3. Feringahaus, St.-Florian-Str. 2 – an der Rampe
  4. Kleingartenverein, Aschheimer Weg am Vereinsheim, neben dem Seiteneingang
  5. Stockschützen – an der Hütte (Umbau AED-Geräte vom FCU Platz)
  6. Tiefgarage Jahnstraße Treppenhaus 1
  7. Sportzentrum Jahnstraße SOS Säule vor dem Haupteingang, bei den Radlständern — automatische Meldung an FEZ (Feuerwehreinsatzzentrale Landkreis München)

Bestand NICHT 24/7 zugänglich:

  1. Rathaus, Münchner Str. 70 – im Eingangsbereich beim Seiteneingang/Osteingang, im Toreingang rechts
  2. Bürgerhaus, Münchner Str. 65 – im Eingangsbereich, rechts neben dem Kartenvorverkauf
  3. Grundschule (gelbes Haus) – Haupteingang vor der Aula
  4. Grundschule (grauer Neubau) – Eingangsbereich zu den Turnhallen Erdgeschoß
  5. Grundschule (grauer Neubau) – Eingangsbereich zu den Turnhallen 1. Stock
  6. St.-Valentin-Hof, St.-Valentin-Weg 20 – im Erdgeschoß Seniorenberatungsstelle
  7. Feringahaus, St.-Florian-Str. 2 – im Eingangsbereich links
  8. Fußballplatz Dammstrasse – bei den Umkleidekabinen 
  9. Fußballplatz Bergstrasse – an der Equipmenthütte
  10. Sportzentrum –  seit der Renovierung: im Flur/Durchgang zwischen Alt- und Neubau

Bestand 24/7 zugänglich:

  1. S-Bahnhof – Erdgeschoß, Mitte, Nähe Aufzug — automatische Meldung an FEZ (Feuerwehreinsatzzentrale Landkreis München)

Im Notfall setzen sie bitte IMMER sofort
auch einen Notruf ab unter Tel.: 112

Uschi Linke, Öffentlichkeitsarbeit FFW Unterföhring
mit Florian Klietsch, öff. Sicherheit & Ordnung, vorbeugender Brandschutz/Feuerbeschau, Gemeinde Unterföhring

 

*AED = Automatisierter Externer Defibrillator (auch Laiendefibrillator oder Laiendefi wird umgangssprachlich oft nur als ‘Defi’ bezeichnet)


Informationen zu AED SCHULUNGEN finden Sie hier.

Einer für alle – alle für einen.