Feuerwehrball 2020

Der Auftritt der Faschingsgesellschaft Feringa mit Prinzenpaar und Garde, die hervorragenden Speisen vom Feinkost Ebert, die einzigartige Fahr-Bar, unsere großartige Live-Band, Tanzen bis nach Mitternacht, und Weiterfeiern in der Keller-Bar bis zum Morgengrauen – das ist der Unterföhringer Feuerwehrball!

08.02.2020
Feuerwehrball

Wieder waren die begehrten 200 Plätze beim alljährlichen Feuerwehrball bereits fast alle für feste Tische vorreserviert. Denn unsere treuen Gäste wissen: Die Mischung aus leckerer Verköstigung, erstklassige Unterhaltung, bester Tanzmusik, netter Gesellschaft und lange ausgelassen feiern können, ist eine einmalige Kombination und typisch für den Feuerwehrball.

Vor allem auch die Kreativität und Vielfalt der Kostüme wird fast Jahr um Jahr sehenswerter. Ein riesiges Dankeschön, an die Putzfrauen-Truppe, die älteren Herrschaften, die Burlesque- und Drag Queen-Gruppe: ihr wart eine Bereicherung! Doch auch Zwerge, Katzen, Minnie Maus, die 20ger-Jahre, Einsatzkräfte, Araber, Gefangene, Prinzessinnen, Hexen, Mittelalter-Gestalten und Weltraum-Bewohner wurden gesichtet – um nur einige zu nennen.

Der Vereinsvorsitzende Stefan Ganser eröffnete schon bald mit seiner Gattin den ersten Tanz und lockte die ersten Mittänzer von ihren Stühlen.

Die Feringa Faschingsgesellschaft, mit Prinzenpaar Prinz Richard II. und Prinzessin Franziska I. und Garde, ließ nicht lange auf sich warten. Faschingsorden wurden verliehen an Thomas Pöschl, Georg Denkinger und Stefan Ganser.

Danach heizten die Showtanzgruppe der Prinzen-Garde, die Knödl-Toni-Gang und die Jugendgruppe der Faschingsgesellschaft das Publikum weiter auf.

Am späteren Abend kam die Fahr-Bar aus dem Boden und versorgte die Besucher mit den ersten Cocktails. Bis nach Mitternacht wurde in der Fahrzeughalle ausgelassen gefeiert und getanzt.

Danach wurde noch von einem Großteil der Faschingsgäste bis in die Morgenstunden in der Keller-Bar weitergefeiert.

Danke an die vielen ausgefallen-kostümierten Besucher, SIE machen unseren Feuerwehrball zu etwas ganz besonderem!

Danke an die Feringa-Faschingsgesellschaft und ihre Garden für ihren Auftritt, an Feinkost Ebert für die schmackhafte Versorgung, das Team für die alljährliche extra aufgebaute Lichtshow, unsere unermüdliche Live-Band “D’Hockableiba” für die super Stimmung, sowie an alle Feuerwehrkameradinnen und -kameraden, die vor, während und nach der Veranstaltung auf- und abgebaut, dekoriert, verkauft und wieder aufgeräumt haben.
Vermutlich zum letzten Mal wurde für den Ball die Fahrzeughalle im Feuerwehrgerätehaus ausgeräumt. Denn der Feststadl ist in der Fertigstellung und als neue Location vorgesehen. Daher:

Bis nächstes Jahr beim Feuerwehrball 2021 im neuen Feststadl!