Jugendwissenstest 2008

Zum Jugendwissenstest und zum Jugendwettkampf lud dieses Jahr am 11. Oktober die Freiwillige Feuerwehr Ottobrunn ein.

Zum 50-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr Ottobrunn ließen sich die Veranstalter einiges einfallen und präsentierten eine Oldtimershow, auf der auch unser altes Tanklöschfahrzeug (TLF 21/1) Baujahr 1973 bestaunt werden konnte.

Das Thema des Jugendwissenstests war diesmal
“Umgang mit Schläuchen, Armaturen und Leinen”
  • Welche Arten von Schläuchen gibt es?
  • Wie nehme ich nasse Schläuche richtig auf?
  • Was sind wasserführende Armaturen?
  • Wofür wird eine Feuerwehrleine verwendet?

In Theorie und Praxis wurden unsere Jugendlichen geschult und auf den Test vorbereitet.

Folgende Stufen haben unsere Jugendfeuerwehrler erfolgreich absolviert:

Stufe 1 (Bronze): Franz Brennberger
Stufe 2 (Silber): Maximilian Mages,
Robert Stock
Stufe 3 (Gold): Manuel Eberl,
Phillip Zelzer
Stufe 4 (Urkunde): David Hofbaur,
Florian Marschall

 Sebastian Fürst, Jugendwart