PKW-Brand auf der A99

Motorraum eines VW Golf in Vollbrand
25.02.2017 3:39 Uhr
Pkw-Brand auf der A99

Freitag auf Samstag nachts um kurz nach halb vier Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Unterföhring zu einem brennenden PKW auf der A99 in Fahrtrichtung Stuttgart/Lindau gerufen. Die Kameraden rückten mit 3 Fahrzeugen aus und fanden in der Dunkelheit das Unglücksfahrzeug leicht an dem weit zu sehenden Lichtschein. Der Motorraum des roten VW Golfs brannte lichterloh.

Routiniert wurde der Verkehr abgesichert und die Flutlichtanlage aufgebaut. Zwei Kameraden – bereits mit Atemschutz ausgerüstet – löschten das Fahrzeug mit Schaum ab. Personen kamen keine zu Schaden.

Kurz vor 5 Uhr waren die Unterföhringer Einsatzkräfte wieder zurück im Feuerwehrhaus. Und versuchten möglichst umgehend zu Hause noch ein paar Stunden Schlaf zu bekommen.